Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden – trotz Server gespeichertem Profil

///Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden – trotz Server gespeichertem Profil

Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden – trotz Server gespeichertem Profil

Fehler / Problem:
Bei der Anmeldung an einem Windows Vista/7-basierten System, wird anstelle des eigenen Profils, ein temporär erstelltes Benutzerprofil geladen. Darüber erscheint folgende Fehlermeldung:

[message type=“notice“]

Ereignis ID 1151 – Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden.

[/message]

Ursache:
Dieses Problem tritt auf, wenn das aktuelle Benutzerprofil versehentlich vom System gelöscht, verschoben oder umbenannt (auf Dateiebene) wurde. Ebenfalls kann der Fehler bei der Kommunikation mit dem Server auftreten.

Lösung:
Der Fehler liegt in einem Verweis der Registrierdatenbank. Um die Korrektur des Schlüssels bzw. der Vernüpfung vorzunehmen sind folgende Schritte notwendig.

  1. Registrierungs-Editor öffnen. Start > Ausführen > „regedit“ eingeben
  2. In der Baumstruktur links zu folgendem Unterschlüssel navigieren:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
  3. Dort den Eintrag IhrProfilName.bak suchen und löschen.
  4. Den Registrierungs-Editor wieder schließen
  5. Anschließend den Rechner neu starten – ggf. nur ab- und wieder anmelden.

IhrProfilName.bak steht natürlich für Ihr „problembehaftetes“ Profil.

2013-01-21T14:00:32+00:00 Microsoft, Technik|